Stadtwerke Schwaz Logo

Antrag auf Netzanschluss: e-Ladestation

Kundendaten

Download Datenblatt für eLadestation
Bei Neu- oder Zubauten ist ein Lageplan gem. Tiroler Bauordnung beizulegen.
Bei Objekten, die außerhalb des im Flächenwidmungsplans ausgewiesenen Baulandes versorgt werden sollen, wird für die Anschlussbeurteilung ein aktueller Auszug (Kopie) aus dem Flächenwidmungsplan benötigt.

Bei mehreren Anlagen bitte Aufstellung beilegen.

Informationen:

Wir werden Ihnen auf Basis dieses Antrages ein entsprechendes Angebot übermitteln, das auf den nachfolgenden Bestimmungen beruht, die auch bei der Errichtung der kundenseitigen Anlagen zu beachten sind:

• Allgemeine Bedingungen für den Zugang zum Verteilernetz der Stadtwerke Schwaz GmbH
• TAEV bundeseinheitliche Fassung
• Ausführungsbestimmungen zu den TAEV für die Verteilernetze der Elektrizitätsunternehmen im Bundesland Tirol
• Marktregeln und „TOR – Technische und organisatorische Regeln für Betreiber und Benutzer von Übertragungs- und Verteilernetzen“

Sollten zu Ihrem „Antrag auf Netzanschluss“ zusätzliche Informationen erforderlich sein, so werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Nur ein vollständig ausgefüllter Antrag ermöglicht auch eine durchgehende Bearbeitung!

Zusammenfassung & Bestätigung

Kundendaten

Anschlussgeräte

Informationen